Um 14.25 Uhr wurden wir zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Upahl zu einem Flächenbrand auf der Bundesautobahn 20 alarmiert. In Fahrtrichtung Upahl, noch vor der Anschlussstelle Bobitz brannte der Mittelstreifen auf etwa 30m2. Der Brand konnte schnell gelöscht werden.
Allerdings konnten die nachfolgenden Einsatzfahrzeuge die Einsatzstelle nur schwer erreichen, weil keine Rettungsgasse gebildet wurde. Hier die Info, wie diese gebildet wird Rettungsgasse richtig bilden!!!

Im Einsatz: FF Upahl, FF GVM: ELW, TLF, LF, TLF-2

Letzte Einsatzfotos

Anmeldung

  • Mitglied werden

Achtung! Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Infos

Ok, verstanden