/2019-03-03-vku-l03-pravtshagen

Die Leitstelle Westmecklenburg alarmierte uns um 14.16 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten und eingeklemmten Personen auf der L03 Höhe Abzweig Groß Pravtshagen. Die erste Lageerkundung ergab, dass es sich um einen Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW handelt, bei dem fünf Personen verletzt wurden.

Entgegen der Einsatzmeldung waren keine Personen eingeklemmt und konnten ohne spezielles Rettungsgerät aus ihren Fahrzeugen befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. Ein Rettungshubschrauber brachte eine zweite Notärztin an den Einsatzort. Alle verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Wir übernahmen die Sicherung der Einsatzstelle und die Reinigung der Fahrbahn. Die Polizei übernahm die Ermittlungen zur Unfallursache.

Im Einsatz: ELW, TLF-16/25, RW, TLF-4000, LF-16/12, Amtswehrführer, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber, Polizei

  • 2019-03-03-vku-l03-pravtshagen_1
  • 2019-03-03-vku-l03-pravtshagen_2
  • 2019-03-03-vku-l03-pravtshagen_3
  • 2019-03-03-vku-l03-pravtshagen_4

Simple Image Gallery Extended

Letzte Einsatzfotos

Anmeldung

  • Mitglied werden

Achtung! Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Infos

Ok, verstanden