Um 21.19 Uhr alarmierte und die Leitstelle zu einer Hilfeleistung in die Santower Straße. Im Keller eines Wohnhauses war es zu einem Wasserrohrbruch vor dem Wasserzähler gekommen. Der Wasseranschluss des Hauses wurde abgeschiebert und der Keller mit Hilfe von 2 Tauchpumpen leer gepumpt. Um das restliche Wasser zu entfernen, kam ein Nasssauger zum Einsatz. Abschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Eigentümer und den Zweckverband.

Im Einsatz: TLF-400, TLF-16/25, RW

Letzte Einsatzfotos

Anmeldung

  • Mitglied werden

Achtung! Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Infos

Ok, verstanden