2020-10-21-gas-gvm

Um 12.22 Uhr wurden wir in die Mühlenstraße alarmiert. Bei Erdarbeiten war es zur Beschädigung einer Gasleitung gekommen. Der Bereich um die Schadenstelle wurde weiträumig abgesperrt. Um Umkreis von 50 m führten wir eine Evakuierung der Anwohner durch. Zur Absicherung der Reparaturarbeiten stellten wir einen Trupp unter Atemschutz in Löschbereitschaft zur Verfügung.
Nach der Reparatur der Gasleitung durch die Stadtwerke konnte alle Anwohner zurück in ihre Häuser.

Im Einsatz: TLF-4000, TLF-16/25, LF-16/12, RW

Letzte Einsatzfotos

Anmeldung

  • Mitglied werden

Achtung! Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Infos

Ok, verstanden