Wir wurden um 10.49 Uhr zu einem Brand in die Sandstraße alarmiert. In einer an einem Wohnhaus angebauten Hobbywerkstatt brannte ein Gasofen mit Gasflasche. Drei Trupps unter Atemschutz übernahmen die Brandbekämpfung in der Werkstatt. Anschließend wurden 2 Wohnungen und die Werkstatt belüftet. Menschen kamen bei dem Brand nicht zu schaden. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Im Einsatz: TLF-4000, TLF-16/25, LF-16/12, Polizei

Letzte Einsatzfotos

  • Mitglied werden

Anmeldung

Achtung! Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Infos

Ok, verstanden