Um 17.47 Uhr wurden wir zu einem möglichen Wohnungsbrand in der Straße Heinrich-Heine-Straße alarmiert. In einer Wohnung hatte ein Rauchmelder ausgelöst. Die Besatzung eines Rettungswagen hatte bereits festgestellt, dass es sich im angebranntes Essen auf einem Herd handelt. Kurzum beseitigten sie die Gefahr und übernahmen die Versorgung einer Person.

Im Einsatz: TLF-4000, TLF-16/25, DLK, Rettungsdienst, Polizei

Letzte Einsatzfotos

Anmeldung

  • Mitglied werden

Achtung! Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Infos

Ok, verstanden