Unsere Drehleiter wurde um 0.53 Uhr zur Unterstützung der FF Bad Kleinen in die Steinstraße nach Bad Kleinen alarmiert. In einer Wohnung im 3. OG war es zu einem Wohnungsbrand gekommen. Dabei wurden zwei Personen durch Brandrauch verletzt. Die Einsatzkräfte der FF Bad Kleinen hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Allerdings sind die Brandwohnung und die darunterliegende Wohnung nicht mehr bewohnbar. Elf Mieter mussten in der Nacht das Haus verlassen und bei Verwandten oder Bekannten untergebracht werden. Unsere Drehleiter stand in Bereitstellung, kam jedoch nicht zum Einsatz.

Im Einsatz: DLK, FF Bad Kleinen, FF Losten, Hohen Viecheln, FF Neukloster (DLK), Rettungsdienst, Polizei

Letzte Einsatzfotos

Anmeldung

  • Mitglied werden

Achtung! Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Infos

Ok, verstanden